Aktiv gegen Stress und Demenz

Lustlosigkeit, Antriebslosigkeit, Gefühle der Überforderung und Überlastung, Konzentrations- und Schlafstörungen: Durch regelmäßiges Ausdauertraining an der frischen Luft werden nachweislich zahlreiche körpereigene „Glückshormone“ ausgeschüttet, welche den Neurotransmitterstoffwechsel positiv beeinflussen, den Schlaf-Wach-Rhythmus regulieren, Appetit und Verdauung normalisieren, das seelische und körperliche Gleichgewicht unterstützen und die Balance zwischen Leistungsfähigkeit und Regeneration ermöglichen.

Nebenbei können Sie nachweislich die Denk- und Konzentrationsfähigkeit fördern und dementieller Entwicklung vorbeugen – und das alles ohne irgendwelche unerwünschten Medikamenten-Nebenwirkungen und in jedem Lebensalter! Ob Student, Manager oder Rentner.

Aktivieren Sie Ihre psychischen und mentalen Energien mit der Powerkur

Einnahmedauer sechs Wochen.

Unterstützen Sie die Kur mit „aktivem Entrümpeln“. Befreien Sie sich von unnötigem Ballast! Beseitigen Sie Zeitfallen wie unnötige Telefonate (Anrufbeantworter einschalten), Internetsurfen (Smartphone- und Internetpausen einplanen), kratraubende Beziehungen („Kummerkasten für alle“) und entrümpeln Sie die Wohnung (weggeben befreit).

Sie werden verblüfft sein, wie überschaubar und strukturierter Ihr Leben wird. Mehr Zeit für Ihren Körper und Ihre Seele, Ballast abwerfen, offen werden für Neues – probieren Sie es aus!